Laut newswireless.net wird am Montag verkündet, dass das iPhone in Europa per Ende Jahr exklusiv von Phone House verkauft werden wird, und zwar für die Netze von Vodafone und T-Mobile. Wegen der Partnerschaft von Vodafone mit Swisscom ist davon auszugehen, dass in der Schweiz das iPhone bei Swisscom auftauchen wird (aber wegen der Koppelung an Phone House eventuell nicht im Swisscom Shop gekauft werden kann). Ich bin sicher, dass Sunrise und Orange auch gerne das iPhone gehabt hätten…
PS: ebenso sicher bin ich mir, dass ich im Moment keine weiteren Artikel im Feedreader zum Thema iPhone haben möchte – das ist ja absoluter Wahnsinn, was dazu alles geblogt wird!

14 Responses to “iPhone in der Schweiz bei Swisscom und Phone House”

  1. Pascal Says:

    Wie viel wird es KOSTEN ???

  2. maol Says:

    Tja, mein Orakeln hat sich nicht bewahrheitet, der Montag ist vorbei… aber wenn man den typischen Schweiz-Preisen von Apple folgt, so wird das iPhone in der Schweiz vermutlich 799.- (4GB) und 899.- (8GB) kosten – das kann aber auch gut je 100 Franken teurer sein, vor allem wenn UMTS und HSDPA dabei sind!

  3. Dani Says:

    Wann wird den das iPhone in die Schweiz kommen?

  4. Alex Says:

    Price- Range scheint nachvollziehbar. Aber für ein Phone ohne UMTS-HSDPA schon zuviel. Es bleibt offen, ob Apple für den Europa Markt das iPhone aufrüsten wird – Europa verlangt mehr als der USA Markt bezüglich Performance. Zudem werden die Geräte wohl nicht subventioniert werden können…….. Man ist gespannt.

  5. Sandra Says:

    in welchem monat 2008 wird das iphone in die kommen und wie teuer ist es ohne vertrag ?
    wenn jemand bescheid weis bitte schreiben.
    Lg

  6. SwissGuy Says:

    The Phone House wird sich per April 2008 aus der Schweiz verabschieden. Es laufen Gespräche mit Mobilezone. Das iPhone wird wohl nur in Swisscom Shops zu erwerben sein.

  7. snert Says:

    @Swissguy. Woher willst du wissen dass The Phone House nicht mehr in der Schweiz sein wird?

  8. Adieu Phone House? auf maol symbolisch Says:

    [...] SwissGuy schreibt am Wochenende zu meinem alten Artikel iPhone in der Schweiz bei Swisscom und Phone House The Phone House wird sich per April 2008 aus der Schweiz verabschieden. Es laufen Gespräche [...]

  9. Schon 5000 iPhones bei Swisscom auf maol symbolisch Says:

    [...] auch mein erster Bericht. Veröffentlicht von maol Abgelegt unter [...]

  10. der insider Says:

    das iphone wird ab montag 3. märz in allen swisscom shops angeboten ! der preis beläuft sich auf 899.- ohne abo!

    grüsse vom insider

  11. Da-Niel Says:

    Laut informationen aus Apple kreisen ist der Schweizer-Markt für Apple kein wichtiger Markt. Zuerst sei Asien an der Reihe.
    Wird je nach dem Herbst bis iPhone auf dem CH-Markt sein und zu 90% mit Swisscom.
    Sehrwarscheinlich dann mit der neusten version, UMTS/32GB…

  12. PETOU Says:

    Heute habe ich von einem Phone House-Verkäufer gehört, dass Phone-House an Swisscom verkauft wurde und Swisscom mit grosser Wahrscheinlichkeit iPhone im Sommer verkaufen kann, weil Phone House iPhone bereits im Ausland verkaufe.

  13. nikicello Says:

    Für alle Schweizer die ein iPhone kaufen wollen: auf “ricardo.ch” findet ihr brandneue iPhones in Hülle und Fülle, teils mit teils ohne Garantie. Viel spass

  14. iPhone Says:

    es wird ebenso wie in den staaten ab dem 11. juli verkauft