Wegwerf-DVD ein Flop

January 30th, 2004

Im September startete Disney mit dem Verkauf von Wegwerf-DVDs in Supermärkten und Drogerien (Heise). Jetzt hört die texanische Drogeriekette HEB mit dem Versuch auf, weil zuwenig Kunden die DVDs (für rund 7 Dollar) gekauft hatten. Abgesehen vom Umweltschutzaspekt her haben mir diese DVDs sehr gut gefallen, denn ich schaue einen Film nicht mehrmals, und sehe deshalb auch nicht ein, weshalb ich über CHF 30.- für eine Scheibe bezahlen muss. Schade.

Comments are closed.