Netzneutralität

September 23rd, 2007

Bisher habe ich mich zum Thema Netzneutralität noch nicht zu Wort gemeldet, aber via Fredy bin ich jetzt auf die Grafik gestossen, die es einfach klar gemacht:

1986

Net Neutrality: Warum Net Neutrality absolut unabdingbar ist.

Aus Wikipedia:

Netzneutralität ist eine Bezeichnung für die nichtdiskriminierende Datenübermittlung im Internet. Sie bedeutet, dass Zugangsanbieter (access providers) bei der Übermittlung von Datenpaketen an ihre Kunden keinen Unterschied machen, woher diese stammen oder welche Anwendungen die Pakete generiert haben.

Oder anders gesagt: im Internet sollen die Daten weiterhin so wie im Telefon- oder Stromnetz für alle gleich einfach weitergeleitet werden.

Comments are closed.