Danke, Patoche! Dank Deiner Hilfe habe ich es nach langem Versuchen geschafft, die von SoundJuicer unfähigerweise als 16 bit, mono 22050 Hz gespeicherten WAVs in cdrecord kompatible 16 bit, stereo 44100 Hz umzuwandeln. Und zwar so:

sox -t raw -r 44100 -s -w -c2

Anschliessend geht’s dann natürlich via sudo cdrecord dev=ATA:0,0,0 -dao -eject -pad -audio *.wav auf die Reise nach Compact Discalien.

Comments are closed.