Participation Inequality

January 5th, 2007

Ein kürzlicher Newsletter von Jacob Nielsen war zum Thema Participation Inequality: Encouraging More Users to Contribute, und behandelt damit ein Thema, das wir auch bei Symlink immer wieder festgestellt haben:

In most online communities, 90% of users are lurkers who never contribute, 9% of users contribute a little, and 1% of users account for almost all the action.

Etwas weiter unten dann die kritische Frage:

How to Overcome Participation Inequality?
You can’t!

Aber man kann es der Community erleichtern, indem man die Hemmschwelle zur Teilnahme möglichst niedrig ansetzt. Bei Symlink z.B. ist es immer noch erforderlich, dass man mindestens weiss, wie man einen HTML Link korrekt setzt – heutzutage eine ziemlich hohe Hürde! Andere Communities wie z.B. Digg haben sicher auch deshalb soviel Erfolg, weil man nur gerade die URL eingeben muss, und alles andere freiwillig ist (aber auch hier gilt das 90-9-1 Prinzip, es ergeben sich einfach netto höhere Zahlen).
Via Ajax-Community.de.

Comments are closed.