The Birth of the Notebook

March 31st, 2005

Mobile Magazines April-Ausgabe schreibt über The Birth of the Notebook: “History has a way of reinventing itself. Like Michael Jackson, the past makes strange and sometimes hideous transformations — and, as with Jacko, it’s not always easy to tell what exactly happened. […] Who’s responsible for pioneering the biggest shift in PC technology since the punch card gave way to the magnetic disk? It depends on whom you ask.”
Absolut lesenswert.
Mein erstes Notebook war gleichzeitig auch der erste Computer, mit dem ich in Berührung kam: 1996 oder ’97 ein 386er Noname mit MS-DOS und Word, welches im Geschäft des Vaters ausgemustert worden war. Es dauerte eine Weile, bis ich realisierte, dass die Maus nicht nur unter Word funktionierte, sondern dass man mit der Eingabe von WIN auch eine grafische Oberfläche starten konnte! Windows 3.1… damals schon antiquiert. Linux war schon über 5-jährig!
Ja, ich bin ein Spätzünder. Aber ich hab den Rückstand aufgeholt.

Comments are closed.