Cairns

December 14th, 2003

Corinnes Gastfamilie in Cairns, die Bartons, sind ein älteres Ehepaar, welche beide ein eigenes Business betreiben: Michael ist Immobilienmakler unter dem Dach von L.J. Hooker, und Glenda hat eine Franchise von Wendy’s Ice Cream in einem Supermarkt. Der ältere Sohn Jason lebt im Nachbarshaus und arbeitet als Gärtner auf dem Flughafen, der jüngere Scott lebt in London und ist Hotel-Manager.
Als ich am Mittwoch nach zwei Tagen unterwegs endlich angekommen bin, habe ich sie nach einer Dusche und einem kurzen Nickerchen endlich kennengelernt. Sie sind wirklich sehr freundlich, und haben extra einen Apero vorbereitet.
Nun wollten wir aber endlich die Zeit zu zweit für uns alleine haben, weshalb wir in der Met Bar ein feines Abendessen genossen. Anschliessend bekam ich bei einem kleinen Stadtbummel noch den ersten Eindruck von Cairns, einer mittelgrossen touristischen Stadt am Meer. Hier ist es Sommer, mit durchschnittlich 33°C und 75% Luftfeuchtigkeit, so dass man auch abends beim gemütlichen Bummeln ins Schwitzen kommt. Zum Glück hat’s in Corinnes Zimmer eine Klimaanlage, aber wie wird das dann im Camper, wo wir sie über Nacht nicht laufen lassen können?

Comments are closed.