Coiffeur vs. Frisör

October 7th, 2003

Endlich hab ich’s geschafft, meine schon etwas unordentlich langen Haare kappen zu lassen, wie man auf der Webcam Seite beobachten kann. Aber irgendwie sieht’s auf den Images nicht so gut aus wie im Spiegel 😉 Schon seit einem Monat hab ich mir immer wieder vorgenommen, bei der Coiffeuse einen Termin zu vereinbaren, aber jedesmal hab ich’s geschafft, das auf den nächsten Tag zu verschieben. Das geht immer so, weshalb ich leider jedes Jahr zwei-drei Mal wie ein Waldschrat rumlaufe, bis der Leidensdruck zu gross wird, und ich wirklich anrufe. Habe ich Angst vorm Coiffeur? Nein. Habe ich keine Zeit? Nein. Ruf ich nicht gerne fremde Leute an? Ja! Einmal kam es sogar soweit, dass dbFdW für mich einen Termin vereinbart hat – fast so peinlich wie wenn sie mir Unterhosen gekauft hätte. Wenigstens das mach ich immer noch selbst. Heute hab ich mich selbst überlistet, als der Kollege zur Coiffeuse ging, und ich ihn im Scherz beauftragte, er solle fragen, ob’s um 15 Uhr noch einen Platz hat. Hatte es, also musste ich fast den Termin bestätigen. Und damit ist’s wieder für ein paar Monate erledigt. Mal sehen, ob’s noch einmal reicht, bevor ich am 8.12. nach Australien abfliege.

Ach ja: Coiffeur heisst auf deutsch Frisör.

Comments are closed.