Reorg is King

September 30th, 2003

Es wird reorganisiert, und was über die Jahre aufgebaut wurde und gut funktioniert hat, wird nun in alle Winde zerstreut. Mein Team wird aufgeteilt und in verschiedenen Abteilung platziert. Mich verschlägt es in ein Team mit den Kollegen von Solaris – wird sicher nett werden. Aber welche Aufgaben wir genau haben, und wo man den Trennstrich ziehen wird, ist zur Zeit noch völlig unklar. Dafür kann diese Woche sicher in der ganzen IT als die unproduktivste in diesem Jahr angeschaut werden, mit all dem Klatsch und Tratsch und Planungen und Meetings, die jetzt stattfinden.
Es ist für mich noch völlig unklar, ob der riesige Aufwand dann auch durch die neuen Strukturen gerechtfertigt werden kann, ob da auch entsprechende Verbesserungen und Einsparungen stattfinden werden.
Also los jetzt, weiter am Oracle 10g-Beta rumschrauben. Und anschliessend mit den neuen Kollegen Fondue essen und Achtung, Fertig, Charlie! schauen gehen.

Comments are closed.