Alles neu in der Salatsauce

September 10th, 2003

Nachdem die letzten zwei Salate vor dem Trip nach Vals etwas an Öl- und Essigmangel litten, habe ich heute vier neue Flaschen einweihen dürfen für maols 1A Salatsauce: Bio-Apfelessig, Aceto Balsamico, Bio-Olivenöl, Bio-Sonnenblumenöl. Dazu gabs gemischten Salat: Eisbergsalat, Tomaten, Gurken und Mais.
Das Rezept für maols 1A Salatsauce geht so:
10 cl Sonnenblumenöl
ein wenig Olivenöl
5 cl Aceto Balsamico
5 cl normaler Weisswein- oder Apfel-Essig
15 cm Mayonnaise (aus der Tube)
3 cm Tubensenf
Salatkräuter, Salz, Paprika, Pfeffer
Mit einigen Milchspritzern nachhelfen, bis der 2.5 dl Shaker voll ist, abshaken und geniessen. Das reicht beim Zweipersonenhaushalt für drei bis fünf Salate.
Das Rezept erklärt wohl auch, weshalb ich in Kantinen und am Salatbuffet immer einen Löffel Französische und einen Löffel Italienische Sauce über den Salat giesse 😉

Comments are closed.